Gang:
Beilage
Dessert
Frühstück
Getränke
Hauptgericht
Mittagessen
Salat
Snack
Vorspeise
Basis:
Gemüse
Huhn
Kalb
Kartoffeln
Kräuter
Meeresfrüchte
Nudeln
Pute
Reis
Rind
Salat
Schwein
Sonstiges





Suche Rezepte

Gang Basis Land/Geographische Region Zubereitungszeit Stichwörter
      (Erweiterte Suche)


  Alle markieren - Alle leeren
+ Name des Gerichts Bewertung Optionen Kommentare
Jacobsmuscheln mit Chicoree
Übertragen durch Frank
Bearbeiten Jacobsmuscheln sind mein Favorit
Roastbeef Röllchen mit Rucolla
Übertragen durch Frank
Bearbeiten Ganz einfache Vorspeise
Shrimps mit Knoblauch und Chilli
Übertragen durch Frank
Bearbeiten Genial einfach
  Alle markieren - Alle leeren

Random Recipe of the day

Name des Rezepts: Lauch Nudel
Basis: Nudeln
Schwierigkeit: Einfach
Zubereitungszeit: 20 - 30 Minuten
Anzahl der Personen: 0

Zutaten:
200 Gramm(n) Fussili
200 Gramm(n) Rinderhack
100 Gramm(n) Champion Köpfe
60 Gramm(n) geriebener Pecorino Käse
80 Milliliter(n) Rinder Bouillon
1 Zehe(n) Lauch
1 kleine(n) Zwiebel Gelb
2 Knoblauch
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Schwarzer Pfeffer (Mühle)
1 Prise(n) Thymian
1 Prise(n) Oregano
1 Prise(n) Cheyenne Pfeffer
Anweisungen:
Nudeln nach Anweisung Kochen.

Das Rinderhack in einer Pfanne in etwas Öl Anbraten.

In der Zwischenzeit den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden.
Und die Champions Putzen und in Scheiben Schneiden.

Lauch, Zwiebel und Knoblauch zum Rinderhack geben und das ganze ca. 4 - 5 Minuten Braten lassen.
Dann die Champion Scheiben dazugeben und das ganze noch einmal 3 Minuten mit Braten.

Jetzt die Rinderbrühe dazu geben und das ganze etwas Einkochen lassen.
Mit Salz, Thymian, Oregano, Cheyenne Pfeffer und Pfeffer würzen.
Die Nudeln dazugeben und 2-3 mal Schwenken.
Zum Schluss noch den geriebenen Pecorino dazu geben und das ganze gut Schwenken damit der Käse schön verteilt wird.

Guten Appetit.