Gang:
Beilage
Dessert
Frühstück
Getränke
Hauptgericht
Mittagessen
Salat
Snack
Vorspeise
Basis:
Gemüse
Huhn
Kalb
Kartoffeln
Kräuter
Meeresfrüchte
Nudeln
Pute
Reis
Rind
Salat
Schwein
Sonstiges





Suche Rezepte

Gang Basis Land/Geographische Region Zubereitungszeit Stichwörter
      (Erweiterte Suche)


  Alle markieren - Alle leeren
+ Name des Gerichts Bewertung Optionen Kommentare
Fleischküchle mal anders
Übertragen durch Frank
Bearbeiten Mal eine andere Art
Papardelle mit Filetstreifen und Steinpilzen
Übertragen durch Frank
Bearbeiten Schmeckt einfach genial.
Roastbeef Röllchen mit Rucolla
Übertragen durch Frank
Bearbeiten Ganz einfache Vorspeise
  Alle markieren - Alle leeren

Random Recipe of the day

Name des Rezepts: Spaghetti mit Tomatensosse
Basis: Nudeln
Schwierigkeit: Einfach
Zubereitungszeit: 1-10 Minuten
Anzahl der Personen: 2

Zutaten:
150 Gramm(n) Spaghetti
1 Stange(n) Knoblauch
1 kleine(n) Zwiebel Gelb
1 Essloeffel(n) getrocknet Thymian
1 Essloeffel(n) getrocknet Oregano
1 Essloeffel(n) getrocknet Basilikumblätter
1 Spritzer(n) Oliven Öl
1 Spritzer(n) Rotwein trocken
1 Dose(n) Tomaten Stücke
1 Spritzer(n) Tomatenmark
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Schwarzer Pfeffer (Mühle)
Anweisungen:
Nudeln nach Angaben Kochen.
Zwiebel und Konblauch im Oliven Öl kurz Anschwitzen.
Tomatenmark dazu geben. Kurz mit Anschwitzen und mit dem Rotwein ablöschen.
Kurz zum Kochen bringen und die Tomaten Stücke hinzu geben und noch einmal kurz Aufkochen.
Thymian, Oregano und Basilikum dazu geben. Mit Salz und Pfeffer noch Abschmecken.
Das schnellste Gericht was man Kochen kann und schmeckt sogar Kindern. Dann aber bitte den Wein weg lassen.
Diese Sosse kann man als Basis für viele Gerichte verwenden. Einfach mit Schwein,Rind, Thunfisch, Meeresfrüchte oder nur mit Gemüse wie Zucchini verfeinern.