Gang:
Beilage
Dessert
Frühstück
Getränke
Hauptgericht
Mittagessen
Salat
Snack
Vorspeise
Basis:
Gemüse
Huhn
Kalb
Kartoffeln
Kräuter
Meeresfrüchte
Nudeln
Pute
Reis
Rind
Salat
Schwein
Sonstiges





Einkaufsliste

In dieser Liste befinden sich zur Zeit keine Gegenstände
Random Recipe of the day

Name des Rezepts: Fleischküchle mal anders
Basis: Rind
Schwierigkeit: Einfach
Zubereitungszeit: 20 - 30 Minuten
Anzahl der Personen: 2

Zutaten:
500 Gramm(n) Hackfleisch vom Rind
3 Zehe(n) Frühlingszwiebel
1 Stueck(n) gelb oder rot Paprika
2 Stange(n) Knoblauch
1 Teeloeffel(n) Oregano
1 Teeloeffel(n) Thymian
1 Teeloeffel(n) Mayoran
1 Prise(n) Paprikapulver
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Schwarzer Pfeffer (Mühle)
Anweisungen:
Die Paprika, Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Das ganze mit dem Hackfleisch mischen. Mayoran, Thymian, Oregano, Salz und Pfeffer dazu geben und alles zusammen vermischen.
Die Fleischküchle in einer Mischung aus Butter und Pflanzen ?l schön braun Anbraten.

Wem die Fleischküchle zu fest sind der kann etwas Semmelbrösel und ein Ei dazu geben, dadurch werden sie lockerer.

So als Tipp, wenn man mit den Kräutern experimentiert schmecken die Fleischküchle jedesmal etwas anders. Oder man verwendet einfach mal frische Kräuter.